Historischer Markt Ardez 2008


Stefan`s Homepage ] Nach oben ]

 

Liebe Leser nun habe ich doch nach langer Überredungskünste von Frau Zimmermann Erika ( Tourismus Büro Ardez ) am Markt 2008 mitgemacht.

Eine wichtige Rolle übernahm Franz Kälin als Schuhmacher aus Brienz,

Zwickmühle, Kälin Franz www.zwickmuehle.ch Schuhkurse 2010
Hauptstrasse 28
3855 Brienz Be
033 951 15 51

er die Schlüsselfigur, dass ich auch mitgemacht habe. Dazu kam noch Daniel Aufdereggen als Holzschnitzer ebenfalls aus Brienz.

Erika hatte mich schon vor über einem Jahr angefragt, ob ich mitmachen wolle... da ich aber keine neue schuhe herstelle, war ich nicht der richtige. also telefonierte ich diverse schuhmacher an, in der ganzen schweiz, leider ohne erfolg.

nun hatte ich einen traum vom Ballenberg, und da kamen mir berichte von einem schuhmacher in den sinn... also am nächsten morgen sofort ins netz, suche kälin franz. minuten später hatte ich franz am telefon...

er musste zuerst einmal einwenig studieren wer am anderen ende war... ich erklärte ihm mein anliegen und bot ihm an, ich würde für den transport ins unter engadin sorgen. schlussendlich sagte er zu, und er hatte auch zugleich einen schnitzer gefunden wo auch mitmachen würde.

erika viel ein stein oder mehrere vom herzen als sie die nachricht erhielt, dass wir nun zu dritt anreisen werden. nun könnt ihr die bilder betrachten vom heurigen markt 2008 von ardez. viel spass.

die schuhmacher ( Chalgêr )

musikalische darbietung  erika und manfred

daniel beim "tichlidu" spielen, was bei mir den bären weckte...

  überall freundliche gesichter, was eben die schöne atmospfähre ausmacht

beim draht machen, mit dem wird der rahmen mit dem oberleder und der brandsohle vernäht

schöne karten   interessierte besucher für die kurse wo franz anbietet, sie können selber innerhalb einer woche selber schuhe herstellen... Schuhkurse 2009 viel spass

 

 

die honig verkäufer viele alte sachen wurden veilgeboten 

manfred die rechte hand des Historischeren Marktes Ardez 2008

   

 

der stand des Tourismus Büro Ardez  mit erika zimmermann schafskäse,

jogurt und schafsglace eine sehr feine sache en guete

 

  cuafför

  der schmid von guarda

Schmiede, Kunst und Bau
Fuschina da Guarda
Thomas Lampert
Fuschina 100 7545 Guarda

T 081/860 30 50 F 081/860 30 51 thomaslampert@tiscalinet.ch www.lampert-guarda.ch 

Schmiede- und Schlosserarbeiten, geschmiedete Messer

 

der frauenverein bot feine kuchen und kaffe an 

die kartenverkäufer   hier gabs murmel- kräutersalben und oele, felle gürtel hirschtalgsalben, und schuhpflegemittel Sno-Seal Schuh Wax 100 gr Original Lederpflege auf Bienenwachs Basis mit Imprägnierschutz Der Wasserschutz für jede Jahreszeit!

alte bekante, wo wir vor jahren auf einer wanderung im val sinestra kennengelernt haben franz beim rahmennähen

  handwerker beim mittagessen

 

 

der nächste markt kommt ganz bestimmt, vielleicht schauen sie auch mal vorbei im schönen ardez im unter engadin...

terminkalender

 

 Nach oben